Neuseeland 2013 - Südinsel

Beitragsseiten

01.04.2013 Curio Bay Pinguine

Wer Pinguine und atemberaubende Landschaft nicht ausstehen kann sollte schnell eine Seite weiter gehen (oder einen anderen Blog suchen :-))

Wo ist der Pinguin?

 

 

Immer noch sehr weit weg... Wir haben tortzdem die Kamera zum Glühen gebracht :-)

 

Und da steigt schon wieder einer aus dem Meer.

 

Noch kurz fein machen, bevor es zur Familie ins Gebüsch geht.

 

Hier wieder unser einsamer Pinguin auf seinem umtosten Felsen.

 

Eigentlich war er schon trocken und geputzt und bereit zum Nest zu gehen. Nur leider war der Gelbaugenpinguin noch nicht auf dem Festland...

 

Der kleine Kerl hat ganz schön was abbekommen.

 

Wir waren komplett durchgefroren und haben uns schon bereit gemacht zurück zum Campingplatz zu gehen. Da watschelt direkt vor unserer Nase ein Gelbaugenpinguin aus dem Wasser, der Wahnsinn. Bis jetzt waren die Pinguine immer ewig weit weg aus dem Wasser gestiegen und wir haben nur dank Fernstecher und Monsterobjektiv auf meiner Kamera überhaupt etwas von den Tieren gesehen.

 

Wir konnten richtig schön sehen, wie der Pinguin sich geputzt hat.

 

Watschel, watschel

 

Und zum Schluß noch mal ein Gelbaugenpinguin in voller Pracht bei der Gefiederpflege.

 

Zum Abschluß eines eh schon grandiosen Tages hatten wir noch diesen Sonnenuntergang auf dem Weg zu zunserem mobilen Heim.