Bücher… Ich gehöre zu dir von W. Bruce Cameron

Was gehört in einen Blog? Das frage ich mich gerade. Eigentlich das, was den Blogschreiber interessiert. Oder? Aber gibt es in den Weiten des WWW nicht bereits genug Meinungen zu Büchern?

Ach egal, dann kann eine mehr ja auch nicht schaden. Wink

Ich liebe Hunde. Heiß und innig. Ich hatte selbst mal einen und bis heute trauere ich ihm hinterher. Hunde sind einfach unglaublich tolle Wesen. Sie sind bedingungslos für ihre Menschen da und verstehen es wie kein anderer, einen wieder aufzubauen.

Und genau davon handelt das Buch.

Die Geschichte handelt von einem Hund, der mehrmals wiedergeboren wird und dabei ständig auf der Suche nach dem Sinn seines Lebens ist.

In jedem dieser einzelnen Leben lernt er Dinge, mit denen er schlussendlich seinen Lebenssinn erfüllen kann: Seinen über alles geliebten Menschen glücklich zu machen.

Der Autor schreibt (natürlich nur meiner bescheidenen Meinung nach) mit so unglaublich viel Gefühl, dass mich das Buch des Öfteren zu Tränen gerührt hat.

 

Ganz toll. Jetzt will ich mehr denn je einen Hund…

Fazit: Sehr empfehlenswert!