Nervige Werbung...

Wer kennt es nicht? Anrufe, E-Mails, Briefe... Jeden Tag, von allen erdenkbaren -und undenkbaren- Firmen, nur um meine Papiertonne zu füllen. Einige Firmen senden hin und wieder Werbung, das geht ja noch. Tonne auf, Brief rein, Sache erledigt.

Andere jedoch...
Die sind einfach nicht klein zu kriegen...

Besonders nervtötend ist hier eine Firma, die für mediale Dienste wirbt und sich vermutlich irgendwann selbst in den Ruin treiben wird, alleine durch die immensen Kosten für ihre Post-Werbung.

Man kommt dagegen einfach nicht an! Tonne auf, Brief rein, Tonne zu, wieder zum Briefkasten gehen, wieder dämliche Werbung drinnen!!! (OK, ganz so ist es nicht, aber langsam bekomme ich schon Verfolgungswahn...) Einmal sind die Briefe an den Bewohner direkt adressiert, ein anderes Mal einfach nur an "den Bewohner". Direkt. Ohne Namen. Scheiß egal. Hauptsache irgendwer kauft unseren Mist, uns doch egal, wer.

Nun denn, der eigentliche Grund für meine momentane Verärgerung ist aber Werbung eines großen Reiseveranstalters, die gestern bei uns im Briefkasten lag... Als Hintergrund sollte man wissen, dass wir letztes Jahr mit besagtem Veranstalter verreist sind und wir bei dieser Reise nicht nur einen 3 1/2 stündigen Aufenthalt im Flugzeug ohne Klimaanlage (im Sommer) hinnehmen mussten, nein... Durch diverse Einlade- und Ausladespielchen der netten Fluggesellschaft wurde unser innig geliebter Koffer irreparabel beschädigt.

Auf unsere Nachfrage bzgl. Entschädigung bzw. Ersatz beim netten Veranstalter wurde erst ewig nicht reagiert (man kann sie nur per E-Mail und Fax kontaktieren, sie haben -scheinbar in weißer Voraussicht- keine Telefonnummer angegeben, sonst könnten da ja vielleicht Kunden anrufen und sich beschweren... Wo kämen wir denn da hin...) und abschließend beschlossen, dass wir nix kriegen. Nix. Gar nix.

Nun gut, was will man machen. Mein Groll legte sich über die letzten Monate, denn die Zeit heilt ja bekanntlich alle Wunden... ...bis gestern. In unserem Briefkasten fanden wir Werbung des zuvorkommenden Reiseveranstalters. Wir hätten die grandiose Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen, der 2. und 3. Preis wären...

*trommelwirbel*

ein KOFFERSET!

Tja, Zufälle gibt`s... Die Werbung wird heute abend in den Müll wandern - so wie alle andere nervige Werbung eben auch...