Trnd-Projekt: Sagella Sensitive

Ein neues Projekt und ICH  BIN DABEI!!! JUHU! Und dann auch noch so was praktisches: Eine hautberuhigende Creme, speziell für die gereizte Haut nach der Rasur -besonders in der Bikinizone! Was kann es besseres geben?! Zumal ich ziemlich an Hautirritationen nach der Rasur leide...

So weit so gut. Das Paket kam wieder recht fix an und beim Auspacken wurde ich von einer ganzen Flut an Pröbchen überschwemmt. Wirklich viel drinnen! Am tollsten war, dass noch andere Produkte von Sagella, nämlich einige Intimwaschlotionen, enthalten waren!

Diese wurden natürlich beim nächsten Duschen sofort getestet und ich bin überzeugt von dem frischen Gefühl, der sanften Reinigung, ich werde die Intimwaschlotionen auf jeden Fall wieder kaufen!

Aber nun zum eigentlichem Projekt: Dem Sensitive Balsam.

Er ist in einem praktischem Pumpspender untergebracht, sehr angenehm zu dosieren. Kein lästiges auskratzen von Tiegeln und Tübchen, sehr schön.

Die Konsitenz ist auch angenehm, vielleicht etwas zu dünnflüssig meiner Meinung nach.

Der Geruch ist auch positiv, riecht irgendwie "beruhigend", schwer zu beschreiben. ;) Er duftet auf keinen Fall aufdringlich, sondern schön dezent, "cremig".

Gut, soweit zum ersten Eindruck. Nun der Praxistest:

Nach dem Rasieren trug ich den Balsam großzügig auf Beine, Bikinizone und Achseln auf. Er kühlt recht angenehm und zieht schnell ein, was wirklich positiv ist.

Meine Haut an den Beinen fühlte sich viel glatter, weicher an! und das hielt einige Tage an! Toll.

Tja, aber die versprochene Minderung der Rasurpickelchen in der Bikinizone konnte ich leider -auch nach mehrmaligem eincremen und öfterem testen- nicht feststellen. Sehr schade... Ich merke KEINEN Unterschied in der Bikinizone. Null. Nada. Nichts. Dabei hatte ich mich so auf eine pickelchen-freie Bikinisaison gefreut... :(

Naja, abschließend kann ich bemerken: Eine nette Creme, die gut riecht, sich angenehm verteilen und meine Beine schön geschmeidig werden lässt, aber leider die allseits verwunschenen Pickelchen in der Bikinizone nicht verhindert...