Reisebericht

Zum bloggen komme ich in letzter Zeit fast gar nicht mehr, die ganze Zeit die ich in die Homepage stecken kann fliesst momentan in die Erstellung des Reiseberichts Mexiko 2008. Ich hätte nicht gedacht, dass es so aufwändig ist einen Reisebericht zu verfassen. Die Bilder zurechtschrumpfen, den richtigen Ton und die richtigen Formulierungen finden, das Erlebte wieder in den Kopf rufen, bei diesen Arbeiten sind schnell ein paar Stunden vergangen.

Aber es geht vorwärts und ich hoffe den Bericht in ein paar Wochen abschließen zu können. Wenn er fertig ist möchte ich ihn auch bei pervan.de einstellen. Mal schaun, was die Besucherzahlen danach machen. Apropos Besucherzahlen. Diese nehmen stetig zu und mit jedem Ausbau dieser Seiten wird es mehr. Die meisten Hits erzielen im Moment die Kuchen meiner Frau, auf Platz zwei folgen die Aritkel und Bilder über die Türkei und auf Platz drei liegt das Themengebiet Reisen.