Wettertick

Ich setz mich hin um einen Blog-Eintrag zu schreiben und was fällt mir ein? Natürlich das Wetter.

Was andere zur Konversation benutzen um Gesprächslücken zu füllen bzw. um Gespräche zu beginnen das Schreibe ich in meinem Blog nieder. Ich schreibe ja nicht nur über das Wetter und habe deshalb beschlossen es weiterhin so zu halten...

Nachdem es ja ziemlich lange warm und trocken war hat es jetzt endlich in den letzten paar Tagen geregnet, teilweise so stark dass Keller vollgelaufen sind. Heute morgen hat mir beim ersten Blick aus dem Fenster aber auch schon wieder die Sonne entgegen gelächelt.

Aber um noch mal auf meinen Wettertick zurück zu kommen: Das Thema soll hier keinen Lückenfüller darstellen sondern fliesst aus rein persönlichem Interesse in diesen Blog mit ein.